Kärnten

  • Diskussionsbeitrag / Streitschrift aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf der Seite 22 vom "Sonntag", dem 29. September 2015...

    30,00
  • Titostern über Kärnten

    Nach der Kapitulation vom 8.Mai 1945 wurden fast 300 Kärntner aufgrund von "Schwarzen Listen" (Todeslisten) verschleppt und viele liquidiert, über 100 kamen nicht mehr nach Hause zurück. In diesem Buch...

    20,00
  • Salzkammergut

    Der Verfasser, Jahrgang 1936, veröffentlichte Bücher, die sich hauptsächlich mit dem faszinierenden Salzkammergut befassen. Nach einer Sammlung und Bearbeitung von 90 Sagen, die 2007 in Buchform herausgebracht wurden, ergeben sich...

    10,00
  • Kärnten

    Für das besondere Kärntner Landesbewusstsein waren die Geschehnisse nach dem Ende des Ersten Weltkriegs von entscheidender Bedeutung. Mit dem Kärntner Freiheitskampf 1918 und der anschließenden Volksabstimmung 1920 wurde die Wurzel...

    9,20
  • Die wahre Bedeutung der deutschen Ortsnamen

    Dieses gesamtdeutsche Ortsnamenbuch knüpft nach fast 90 Jahren der Verdunkelung - die unsere modernen , Slawisch-römisch geprägten Ortsnamenforsche in Unkenntnis verscheidener Gegebenheit über die deutschen Orts-und Flurnamen heraufbeschworen haben- wieder...

    30,00
  • Der 10. Oktober Als man mit Blut die Grenze schrieb

    Das Stück behandelt die gewaltsame Besetzung Südkärntens durch SHS Truppen nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg und schildert die militärische Auseinandersetzung. Er trifft auf einen Kärntner Abwehrkämpfer, durch den er die...

    16,90