Alteuropäische Hochkultur

11,90

Inhalt:

Der Verfasser, Jahrgang 1936, ist von Kindheit auf mit der Natur verbunden.
Er hat sich im machtgefüge, das sich im Materialismus zeigt, nie beheimatet gefühlt und geht den Spuren alteuropäischer Gesitigkeit nach, die in den Zeugnissen der Volkskultur noch immer lebendige Hoffnungsträger sind.

0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Deine Warenkorb ist leerZurück zur Seite

    JAHRWEISER - VERLAG

    JAHRWEISER - VERLAG

    JAHRWEISER - VERLAG

    JAHRWEISER VERLAG

    Archiv Bestellung

    Es gibt noch einzelne Restexemplare der alten Kalender um € 5,- zzgl. Porto.
    Klicken Sie in die vorgesehenen Felder der noch vorhandenen Kalender.