Ewald Friesacher spricht über den Kalender